4.00
(9 Bewertungen)

Stable Diffusion WebUI Automatic1111: Vom Anfänger zum Profi

Kategorien: Stable Diffusion
Wunschliste Teilen
Kurs teilen
Seitenlink
In sozialen Medien teilen

Über den Kurs

Willkommen zum Stable Diffusion KI-Bildgenerator Kurs!

In diesem Kurs werden wir uns ausführlich mit der Nutzung von künstlicher Intelligenz (KI) zur Generierung von Bildern beschäftigen. Von Anfängern bis hin zu Profis werdet ihr lernen, wie man die Stable Diffusion KI effektiv einsetzt, um beeindruckende Bilder zu erstellen.

Kostenlose Interaktion mit der Stable Diffusion Web UI

Für die Interaktion verwenden wir die kostenlose Stable Diffusion Web UI von Automatic1111, da sie eine Vielzahl von Funktionen bietet. Ihr könnt sie lokal ausführen, um unbegrenzt Bilder zu generieren, ohne Kosten zu tragen. Es ist keine leistungsstarke Grafikkarte erforderlich, um dem Kurs zu folgen. Ich werde euch auch zeigen, wie ihr mit der KI über Cloud-Plattformen interagieren könnt.

Hardware-Anforderungen für lokale Ausführung

Für die lokale Ausführung wird eine NVIDIA GTX 1000er Serie Grafikkarte mit mindestens 4 GB VRAM empfohlen. Optimal wäre eine Grafikkarte mit 8 GB oder mehr VRAM für verbesserte Leistung.

Entdecke die faszinierende Welt der KI-Bildgenerierung

Der KI-Bildgenerator ist ein faszinierendes Werkzeug, das es ermöglicht, hochrealistische Bilder zu erzeugen. Durch den Einsatz von Deep Learning und fortschrittlichen Algorithmen können realistische Bilder von Menschen, Tieren, Landschaften und vielem mehr erstellt werden.

Melde dich noch heute für den Stable Diffusion Kurs an!

Nutze diese einzigartige Gelegenheit und tauche ein in die faszinierende Welt der künstlichen Intelligenz. Entdecke die grenzenlosen Möglichkeiten der Bildgenerierung und werde Teil des Stable Diffusion Kurses!

Mehr anzeigen

Was werde ich lernen?

  • KI generierte Bilder mit der kostenlosen Stable Diffusion KI generieren
  • Wissen über verschiedene Wege zum interagieren mit der KI je nach vorhandener Hardware
  • Wie man richtig Promts für die Bild-Erstellung mit der KI erstellt
  • Bedienung des "tex2img" Tabs der Stable Diffusion WebUI von Automatic1111
  • Bedienung des "img2img" Tabs der Stable Diffusion WebUI von Automatic1111
  • Bedienung des "Extra" Tabs der Stable Diffusion WebUI von Automatic1111 bzw. wie man die hochqualitativen skalierter der Bilder benutzt
  • Anwendung von vortrainierten Textual Inversion, LoRA, Hypernetworks und Dreambooth Modellen

Kursinhalt

Einführung

  • Wie funktioniert Stable Diffusion?
    04:22

Interaktion mit der KI (lokale Installation oder online)
Wie seinen PC so aufsetzt, sodass man mit der KI interagieren kann.

Modelle hinzufügen
Modelle hinzufügen

Bedienung der Web-UI (txt2img-Abschnitt)
Den txt2img Abschnitt der Web UI bedienen zu können

Bedienung des “img2img”-Tabs der Web-UI
Den img2img Abschnitt der Web UI bedienen zu können

Weitere Bedienung der Web UI
Die weiteren Teile der Web UI bedienen zu können

Wie man gute Promts kreiert
Wie man gute Promts kreiert.

Wie man Plugins installiert
Installation von Plugins in der Stable Diffusion WebUI von Automatic1111

Wie man Dreambooth, Hypernetworks, LoRA und Textual Inversion benutzt
Wie man Dreambooth, Hypernetworks, LoRA und Textual Inversion benutzt

Wie man die Position und Form von Personen und Objekten genauer kontrolliert
Wie man generierte Bilder genauer kontrolliert.

Weitere Plugins
Wie man weitere ausgewählte Plugins bedient, um die Funktion der WebUI zu erweitern und/oder die Nutzererfahrung zu verbessern.

Anwendung
Beispiele als Inspiration dafür, was man alles tun kann. Es ist sozusagen Learning by doing in Aktion.

API
Eine Übersicht über die API erhalten.

Bewertungen und Rezensionen von Teilnehmern

4.0
Gesamt 9 Bewertungen
5
2 Bewertungen
4
5 Bewertungen
3
2 Bewertungen
2
0 Bewertung
1
0 Bewertung
vor 2 Wochen
vor 3 Wochen
Toller Kurs, habe verständliche Anleitung gesucht, wie ich SD in Cloud oder auf dem PC mit wenig Leistung installieren kann und schon die ersten Lektionen liefern diese Info. Muss sagen, dass ich mich mit SD vorher etwas beschäftigt und ausprobiert habe, von Null auf, wäre für mich zuerst vieles Neu und unverständlich. Bin gespannt was weiter kommt!
vor 2 Monaten
Der Dozent hat unglaublich tiefes Wissen. Es muss leider nicht selten fürchterlich hin- und hergesprungen werden zwischen z.B. Eingabemaske, Parameter, Dateiablageort, www-Adresse o.ä., das macht es nicht leicht, dem Vortrag immer zu folgen. Zumal das Tempo wirklich nicht ohne ist. Trotzdem beneidenswert, wenn jemand so tief in einer Materie drin ist.
vor 3 Monaten
vor 5 Monaten
vor 5 Monaten
vor 6 Monaten
Klare Struktur, praxisnahe Beispiele, sehr guter Dozent. Der Kurs vermittelt theoretisches Wissen, welches die eigene Anwendung sehr erleichtert und erklärt. Sehr Empfehlenswert
vor 6 Monaten
vor 3 Wochen